8:00 - 18:00

Öffnungszeiten Mo - Fr.

+216 99 168 710

Telefon Adel

71 965 218

Fax

Facebook

Twitter

 

FAQ

Elaiba > FAQ

Frage: welche Typen von Ratschlägen(Räten) geben Sie Sie?

Wir sind ein Kabinett allgemeiner Rechtsanwälte, mit einem Hauptzug im kommerziellen und bürgerlichen Recht. Wir sind ebenfalls zum Recht der Geschäfte und der Investition der Ausländer(Fremden) in Tunesien gedreht.

Frage: machen Sie die Gesellschaftsbildungen(Gesellschaftskonstitutionen)? Und hören Sie an welchen Etappen der Bildung(Konstitution) auf?

Wir haben eine in der Bildung(Konstitution) der Gesellschaften spécilisé Abteilung(Departement). Wir beschäftigen uns mit der Schaffung in allen ihren Etappen, die ist c-à-d, mit der Redaktion der Status in der Veröffentlichung im JORT und den Zeitungen vorbei an der Registrierung im Rezept(Einnahme) der Finanzen und im Handelsregister und der Erlangung der Gewerbesteuer und des Kodes im Zoll…

Frage: um welche Gesellschaftsformen sie handelt sich? Und daß gibt es Off-Shoregesellschaften?

Das occupiamo ogni tipo Di società Di: GMBH, SUARL, Suo, Società in accomandita per azione, Società hat die variabile Hauptstadt(Großbuchstaben)…. Im off-shore-, c-a-dire quanto alle società ging der società nicht Eingesessene è der società che creiamo er più grazie nostra clientela straniera e nicht Eingesessene.

Frage: Ist es wahr, daß das Ministerium für den Rechtsanwalt in der steuerlichen Streitsache nicht obligatorisch ist?

Das war der Fall wirklich seit dem 6. März 2006, die Situation hat sich verändert und der minsitère von Rechtsanwalt ist Dan sle steuerliche Streitsache und das obligatorisch geworden, ab einem taxataion, der höher oder einem Betrag im Wert von 25.000 Dinar gleich ist. (Artikel 57 Kodes der steuerlichen Rechte und der Verfahren)